Filter
BMW K75; K100 motogadget Tachohalter Brückner Manufaktur
BMW K75 - K100 Tachohalter passend für das motogadget MINI Tacho.Gegen einen Aufpreis von 20€ kann die Lackierung und Farbe gewählt werden.Material: Alu

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

190,00 €*

motogadget motoscope tiny
Oberfläche Schraubring: poliert
Das motoscope tiny ist ein sehr kleiner, analoger Tacho im 49mm Format. Er misst die Geschwindigkeit digital und zeigt sie über einen Schrittmotor und Zeiger präzise an. Durch den Einbaudurchmesser von 49 mm und der Einbautiefe von nur 24 mm erschließen sich vielfältige Möglichkeiten beim Einbau. Raffinierte Technik macht den klassischen Look ohne Kompromisse möglich. Das Ziffernblatt kommt ganz ohne Displayausschnitt und LCD aus und wirkt überzeugend im Classic-Style. Die perfekte Lösung für Puristen und Minimalisten. GehäuseDas hochwertige Aluminium-Gehäuse ist aus dem Vollen gedreht und seine Oberfläche schwarz eloxiert. Der Schraubring ist ebenfalls schwarz eloxiert oder hochglanzpoliert erhältlich. Das Gehäuse ist 100% wasserdicht und unempfindlich gegen Vibrationen. DisplayDas analoge Ziffernblatt im Schwarzweiß-Kontrast wird von weißen LEDs indirekt beleuchtet. Hinter dem schwarzen Teil des Ziffernblattes ist eine innovative LED-Anzeige versteckt, die erst im Betrieb durch das Ziffernblatt leuchtet und im ausgeschalteten Zustand nicht sichtbar ist. Um eine optimale Ablesbarkeit bei Dunkelheit, Sonne und Dämmerung zu erreichen, wird die Leuchtstärke der LEDs automatisch angepasst. Falls die 200 km/h auf der analogen Skala überschritten werden, wird die Geschwindigkeit automatisch im LED-Display angezeigt. Ebenfalls wird die Maximalgeschwindigkeit gespeichert. Im Ziffernblatt sind ebenfalls die 4 Kontrollleuchten (blau, rot, 2 x grün) integriert. Auch diese werden erst im Betrieb sichtbar. BedienungMit dem mitgelieferten Menütaster oder z.B. dem Lichthupentaster am Lenker wird zwischen den Anzeigen des LED-Displays gewechselt. Die Standardanzeige auf dem Display ist die Uhrzeit. Bei Bedarf werden durch kurzen Tastendruck die Werte für Gesamtkilometer, Tageskilometer, Bordspannung usw. angezeigt. Alle Funktionen, wie Rücksetzen der Tageskilometer o. ä. sind über den Taster einfach zu bedienen. Voreinstellungen oder gespeicherte Werte bleiben selbstverständlich auch ohne Stromversorgung abgespeichert. AnbauDas motoscope tiny ist mittels der zwei Gewindebuchsen M3 an der Rückseite einfach anzubringen. Wir bieten für die Montage diverse Halterungen an. Siehe unter Montage. Anschluss und SensorenDie ausführliche Montage- und Bedienungsanleitung (siehe unter Downloads) machen den Anschluss des Instruments auch für Anwender möglich, die sich bisher von der Fahrzeugelektrik ferngehalten haben. Der mitgelieferte Tachosensor aus Edelstahl ist sehr klein (M5/23 mm) und leicht zu verstecken. Mit dem 1,5 m langen Anschlusskabel lässt er sich problemlos am Vorder- oder Hinterrad anbringen. Somit lassen sich auch Fahrzeuge mit original mechanischem Tachoantrieb einfach umrüsten. Das motoscope tiny ist mit sehr vielen originalen Tachosensoren (Reedkontakt und Näherungssensoren) der Fahrzeughersteller kompatibel. In diesem Fall werden nur noch Anschlüsse verbunden und die mechanische Installation eines Sensors wird gänzlich überflüssig. Eine intelligente 'Teach-Funktion' ermöglicht das einfache Kalibrieren des Tachos - auch bei Fahrzeugen mit Sensoren am Getriebe wie z.B. Harley-Davidson (TM). Lieferumfang Instrument mit ca. 75 cm Anschlusskabel Minitaster 2 fliegende Sicherungen 9 Kabelendverbinder Tachosensor (M5 x 0,5 Feingewinde, Edelstahl, IP 68) mit 150 cm Anschlusskabel 2 starke Neodym-Mini-Magnete 2 Befestigungsschrauben M3 mit Unterlegscheibe 2 Dioden für die Zusammenlegung der Blinker Ausführliche Anbau- und Bedienungsanleitung

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

299,00 €*

REDUZIERT
motogadget mst vintage
Das mst vintage ist ein kleiner, analoger Tacho mit Messingring im attraktiven Old-School-Look Technisch mit dem motoscope tiny identisch, variiert die Gestaltung. Das Ziffernblatt ist wie an das Streamline-Design der Vierziger und Fünfiger Jahre angelehnt. Zusätzlich gibt eine vergilbte und rissige Oberfläche dem Ziffernblatt eine stark gealterte Anmutung. Der Schraubring und der Zeiger sind aus massivem Messing gefertigt und in Handarbeit mit einer Patina versehen. Die entstehenden Muster und Alterungsspurensind bei jedem Instrument unterscheidlich und geben ihm ein individuelles, einzigartiges Erscheinungsbild. Speziell zum mst Vintage gibt es einen passenden Streamline-Cup aus Massiv-Messing mit Patina. Siehe Montage. Alle weiteren Eigenschaften und technischen Daten des Instruments entsprechen dem motoscope tiny. DisplayDas analoge Ziffernblatt im Schwarzweiß-Kontrast wird von weißen LEDs indirekt beleuchtet. Hinter dem schwarzen Teil des Ziffernblattes ist eine innovative LED-Anzeige versteckt, die erst im Betrieb durch das Ziffernblatt leuchtet und im ausgeschalteten Zustand nicht sichtbar ist. Um eine optimale Ablesbarkeit bei Dunkelheit, Sonne und Dämmerung zu erreichen, wird die Leuchtstärke der LEDs automatisch angepasst. Falls die 200 km/h auf der analogen Skala überschritten werden, wird die Geschwindigkeit automatisch im LED-Display angezeigt. Ebenfalls wird die Maximalgeschwindigkeit gespeichert. Im Ziffernblatt sind ebenfalls die 4 Kontrollleuchten (blau, rot, 2 x grün) integriert. Auch diese werden erst im Betrieb sichtbar. BedienungMit dem mitgelieferten Menütaster oder z.B. dem Lichthupentaster am Lenker wird zwischen den Anzeigen des LED-Displays gewechselt. Die Standardanzeige auf dem Display ist die Uhrzeit. Bei Bedarf werden durch kurzen Tastendruck die Werte für Gesamtkilometer, Tageskilometer, Bordspannung usw. angezeigt. Alle Funktionen, wie Rücksetzen der Tageskilometer o. ä. sind über den Taster einfach zu bedienen. Voreinstellungen oder gespeicherte Werte bleiben selbstverständlich auch ohne Stromversorgung abgespeichert. AnbauDas mst vintage ist mittels der zwei Gewindebuchsen M3 an der Rückseite einfach anzubringen. Wir bieten für die Montage diverse Halterungen an. Siehe unter Montage. Anschluss und SensorenDie ausführliche Montage- und Bedienungsanleitung (siehe unter Downloads) machen den Anschluss des Instruments auch für Anwender möglich, die sich bisher von der Fahrzeugelektrik ferngehalten haben. Der mitgelieferte Tachosensor aus Edelstahl ist sehr klein (M5/23 mm) und leicht zu verstecken. Mit dem 1,5 m langen Anschlusskabel lässt er sich problemlos am Vorder- oder Hinterrad anbringen. Somit lassen sich auch Fahrzeuge mit original mechanischem Tachoantrieb einfach umrüsten. Das motoscope tiny ist mit sehr vielen originalen Tachosensoren (Reedkontakt und Näherungssensoren) der Fahrzeughersteller kompatibel. In diesem Fall werden nur noch Anschlüsse verbunden und die mechanische Installation eines Sensors wird gänzlich überflüssig. Eine intelligente 'Teach-Funktion' ermöglicht das einfache Kalibrieren des Tachos - auch bei Fahrzeugen mit Sensoren am Getriebe wie z.B. Harley-Davidson (TM). Lieferumfang Instrument mit ca. 75 cm Anschlusskabel Minitaster 2 fliegende Sicherungen 9 Kabelendverbinder Tachosensor (M5 x 0,5 Feingewinde, Edelstahl, IP 68) mit 150 cm Anschlusskabel 2 starke Neodym-Mini-Magnete 2 Befestigungsschrauben M3 mit Unterlegscheibe 2 Dioden für die Zusammenlegung der Blinker Ausführliche Anbau- und Bedienungsanleitung

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

349,00 €* 314,00 €*

motogadget Chronoclassic
Drehzahlmesser Skala: 14.000 rpm | LCD Ausführung: grün | Oberfläche Schraubring: schwarz eloxiert
Das Chronoclassic von motogadget ist ein digitales Multifunktionsinstrument im klassischen Rundgehäuse.Technisch identisch mit dem motoscope classic, zeichnet sich das Chronoclassic durch sein schwarzes Ziffernblatt und den weißen Zeiger aus. Das Design erinnert an alte Smiths-Instrumente. Versionen Eine weitere Besonderheit stellt das dunkle LC-Display bei der DarkEdition dar. Es verleiht dem Instrument ein noch harmonischeres Erscheinungsbild. Allerdings weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Ablesbarkeit bei direkter Sonneneinstrahlung herabgesetzt ist. Wenn Sie auf möglichst gute Ablesbarkeit Wert legen, bitte greifen Sie zum grünen Standard-Display. Das identische Instrument ist ebenfalls als analoger Tacho erhältlich (siehe Analogtacho Serie Classic). Lieferumfang Instrument mit ca. 55 cm Anschlusskabel Komplette Steckverbindung Sicherung Tachosensor M5 x 0,5 (Feingewinde)mit 150 cm Anschlusskabel 2 x Magnet Mini-Taster 3x VA Schrauben M4 Ausführliche Anbau- und Bedienungsanleitung Bitte beachten Sie, dass Temperatur- und Drucksensoren separat bestellt werden müssen.

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

431,10 €*

Motogadget motoscope chronoclassic 2
Mehr als 20 Jahre Erfahrung flossen in die Entwicklung des flachsten und innovativsten Rundinstruments von motogadget. Der Durchmesser von 80mm im Verhältnis zu einer Tiefe von nur 22mm ermöglicht ein extrem filigranes Design und neue Möglichkeiten bei der Integration im Fahrzeug. Im ausgeschalteten Zustand sorgt ein geschlossenes, schwarzes Ziffernblatt für den perfekten Look: modern, minimalistisch und zugleich zeitlos klassisch. Das digitale Display, eine Eigenentwicklung von motogadget, besteht aus einer Matrix von 512 winzigen, superhellen, roten LED und leuchtet durch das Ziffernblatt – einmalig im Zubehörmarkt. Auch bei direktem Sonnenlicht perfekt ablesbar, beinhaltet das Display zwei Zeilen. In der oberen Zeile werden Gang und Geschwindigkeit dargestellt und auf der unteren Zeile Werte, die auf Knopfdruck gewechselt werden können. Der beleuchtete Zeiger, eine perfekt ausgeleuchtete Hintergrundbeleuchtung und die automatische Helligkeitsanpassung der Matrix LEDs sorgen auch in dunkler Umgebung für optimale Ablesbarkeit. Das motoscope chronoclassic 2 spricht die Sprache moderner Fahrzeug BUS Systeme und ist durch unsere Plug & Ride Versionen einfach zu installieren.

Lieferzeit 1-3 Werktage

519,00 €*

motogadget motoscope classic
Drehzahlmesser Skala: 8.000 rpm | Oberfläche Schraubring: schwarz eloxiert
Das motoscope classic von motogadget ist ein digitales Multifunktionsinstrument im klassischen Rundgehäuse. Ein weißes Ziffernblatt und ein roter Zeiger, der durch einen Präzisionsschrittmotor bewegt wird, stellen den analogen Drehzahlmesser dar. Ein LC-Display und vier Kontroll-LEDs zeigen die umfangreichen Funktionen genau und zuverlässig an. Das Design fügt sich stilistisch in jeden Umbau und jedes originale Fahrzeug ein.Hochwertige Materialien, Endmontage in Handarbeit und eine intensive Qualitätskontrolle garantieren höchste optische und funktionale Qualität. Gehäuse Das hochwertige Aluminium-Gehäuse wird auf CNC-Maschinen aus dem Vollen gedreht und gefräst. Die Oberfläche wird gebürstet und schwarz oder Alu-Natur eloxiert. Das Gehäuse hat ein Entlüftungsventil mit Gore Membran, was das Beschlagen verhindert. Die Rückseite ist mit einem hochauflösenden Faserlaser beschriftet. Die Sichtscheibe des Instruments ist aus einem kratzfesten Spezialkunststoff gefertigt. Durch das weit verbreitete Einbaumaß von 80 mm können originale Instrumente oft sehr leicht ersetzt werden. Analoganzeige mit Zeiger und LC-Display Die Drehzahl ist durch den roten Zeiger auf weißem Ziffernblatt optimal ablesbar. Durch die innovative, ganzflächige Hintergrundbeleuchtung wird für das Ziffernblatt die maximale Fläche genutzt. Durch das hinterdruckte Ziffernblatt sind keine Symbole sichtbar, wenn das Instrument ausgeschaltet ist. Frei einstellbare Übersetzungsfaktoren und die Zeigerdämpfung ermöglichen die präzise und zitterfreie Drehzahlanzeige durch den Schrittmotor. Das LC-Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung sehr gut ablesbar und beleuchtet. Vier ultrahelle Kontroll-LEDs komplettieren das Instrument. Dabei fungiert die rote LED als Warnlampe bei Erreichen der eingegebenen Grenzwerte für Drehzahl, Temperaturen (min./max.), Druckmessung (min./max.), Bordspannung sowie ebenfalls für den Öldruckschalter oder ähnliche vorhandene Geber. Unterschiedliche Warnfunktionen werden durch unterschiedliches Blinken oder Dauerlicht unterscheidbar. Bedienung Mit einem Menütaster oder z.B. dem Lichthupentaster am Lenker wird zwischen den Anzeigen des LCDs gewechselt. Die erste Zeile zeigt permanent die Geschwindigkeit an. Weitere Messwerte können bei Bedarf durch Tastendruck auf das Display geholt werden. Einstellungen oder gespeicherte Werte bleiben natürlich auch ohne Stromversorgung erhalten und abgespeichert. Anbau Durch den gängigen Einbaudurchmesser ist das Instrument an vielen Fahrzeugen einfach anzubringen. Ebenfalls bieten wir optional verschiedene Montagemöglichkeiten an. Siehe unter Montage. Anschluss und Sensoren Das Anschlusskabel hat eine Länge von ca. 55 cm und auf der Instrumentenseite sind die Anschlussstecker schon fertig installiert. Für die Fahrzeugseite werden die entsprechenden Gegenstücke mitgeliefert. Der Eingang für die Drehzahlmessung wird einfach an der Zündspule oder Zündbox angeschlossen. Der enthaltene Tachosensor aus Edelstahl ist klein (M5/22 mm) und lässt sich mit dem 1,5 m langen Anschlusskabel problemlos an Vorder- oder Hinterrad anbringen.Geeignete Sensoren für die optionale Messung der Luft- , Öl- oder Wassertemperatur sowie des Öldrucks, werden von uns als Zubehör angeboten (siehe Zubehör). Versionen Das technisch identische Instrument ist auch mit einem schwarzen Ziffernblatt (siehe Chronoclassic) bzw. als analoger Tacho erhältlich (siehe Analogtacho Serie Classic). Lieferumfang Instrument mit ca. 55 cm Anschlusskabel Komplette Steckverbindung Sicherung Tachosensor M5 mit 150 cm Anschlusskabel 2 x Magnet Mini-Taster 3x VA Schrauben M4 Ausführliche Anbau- und Bedienungsanleitung Bitte beachten Sie, dass Temperatur- und Drucksensoren separat bestellt werden müssen.

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

575,00 €*

motogadget motoscope classic speedo
Oberfläche Schraubring: poliert
Der motoscope classic speedo von motogadget ist ein digitales Multifunktionsinstrument im klassischen Rundgehäuse. Ein weißes Ziffernblatt und ein roter Zeiger, der durch einen Präzisionsschrittmotor bewegt wird, stellen den analogen Tachometer dar. Ein LC-Display und vier Kontroll-LEDs zeigen die umfangreichen Funktionen genau und zuverlässig an. Das Design fügt sich stilistisch in jeden Umbau und jedes originale Fahrzeug ein. Hochwertige Materialien, Endmontage in Handarbeit und eine intensive Qualitätskontrolle garantieren höchste optische und funktionale Qualität. Gehäuse Das hochwertige Aluminium-Gehäuse wird auf CNC-Maschinen aus dem Vollen gedreht und gefräst. Die Oberfläche wird gebürstet und schwarz oder Alu-Natur eloxiert. Das Gehäuse hat ein Entlüftungsventil mit Gore Membran, was das Beschlagen verhindert. Die Rückseite ist mit einem hochauflösenden Faserlaser beschriftet. Die Sichtscheibe des Instruments ist aus einem kratzfesten Spezialkunststoff gefertigt. Durch das weit verbreitete Einbaumaß von 80 mm können originale Instrumente oft sehr leicht ersetzt werden. Analoganzeige mit Zeiger und LC-Display Die Geschwindigkeit ist durch den roten Zeiger auf weißem Ziffernblatt optimal ablesbar. Durch die innovative, ganzflächige Hintergrundbeleuchtung wird für das Ziffernblatt die maximale Fläche genutzt. Durch das hinterdruckte Ziffernblatt sind keine Symbole sichtbar, wenn das Instrument ausgeschaltet ist. Das LC-Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung sehr gut ablesbar und beleuchtet. Vier ultrahelle Kontroll-LEDs komplettieren das Instrument. Dabei fungiert die rote LED als Warnlampe bei Erreichen der eingegebenen Grenzwerte für Drehzahl, Temperaturen (min./max.), Druckmessung (min./max.), Bordspannung sowie ebenfalls für den Öldruckschalter oder ähnliche vorhandene Geber. Unterschiedliche Warnfunktionen werden durch unterschiedliches Blinken oder Dauerlicht unterscheidbar. Bedienung Mit dem mitgelieferten Menütaster oder z.B. dem Lichthupentaster am Lenker wird zwischen den Anzeigen des LED-Displays gewechselt. Bei Bedarf werden durch kurzen Tastendruck die Werte für Gesamtkilometer, Tageskilometer, Bordspannung usw. angezeigt. Alle Funktionen, wie Rücksetzen der Tageskilometer o. ä. sind über den Taster einfach zu bedienen. Voreinstellungen oder gespeicherte Werte bleiben selbstverständlich auch ohne Stromversorgung abgespeichert. Anbau Durch den gängigen Einbaudurchmesser ist das Instrument an vielen Fahrzeugen einfach anzubringen. Ebenfalls bieten wir optional verschiedene Montagemöglichkeiten an. Siehe unter Montage. Anschluss und Sensoren Das Anschlusskabel hat eine Länge von ca. 55 cm und auf der Instrumentenseite sind die Anschlussstecker schon fertig installiert. Für die Fahrzeugseite werden die entsprechenden Gegenstücke mitgeliefert. Der Eingang für die Drehzahlmessung wird einfach an der Zündspule oder Zündbox angeschlossen. Der enthaltene Tachosensor aus Edelstahl ist klein (M5/22 mm) und lässt sich mit dem 1,5 m langen Anschlusskabel problemlos an Vorder- oder Hinterrad anbringen. Geeignete Sensoren für die optionale Messung der Luft- , Öl- oder Wassertemperatur sowie des Öldrucks, werden von uns als Zubehör angeboten (siehe Zubehör). Versionen Das technisch identische Instrument ist auch mit einem schwarzen Ziffernblatt (siehe Chronoclassic Speedo) bzw. als analoger Drehzahlmesser erhältlich (siehe motoscope classic). Lieferumfang Instrument mit ca. 55 cm Anschlusskabel Komplette Steckverbindung Sicherung Tachosensor M5 mit 150 cm Anschlusskabel 2 x Magnet Mini-Taster 3x VA Schrauben M4 Ausführliche Anbau- und Bedienungsanleitung Bitte beachten Sie, dass Temperatur- und Drucksensoren seperat bestellt werden müssen (siehe Zubehör).

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

575,00 €*

REDUZIERT
motogadget motoscope mini Tacho
Oberfläche: schwarz eloxiert
Das motoscope mini ist ein extrem kleines, digitales Motorradinstrument. Das von uns eigens dafür entwickelte LED-Display ist einzigartig im Instrumentenbereich. 251 ultrahelle LEDs bilden eine nahezu randlose, hervorragend ablesbare Display-Fläche, die komplett zur Darstellung der Anzeigewerte genutzt werden kann. Nur diese innovative, aufwendige Technologie ermöglicht eine maximale Anzeigefläche bei gleichzeitig minimalen Gehäuseabmessungen. Das motoscope mini passt durch sein sehr schlichtes, elegantes Design und die hochwertige Anmutung zu fast jedem Zwei-, Drei- oder Vierrad. Es kann an exponierter Stelle das Styling unterstützen aber ebenso unauffällig und 'clean' integriert werden - alles macht das mini möglich! Gehäuse Das hochwertige Aluminium-Gehäuse wird aus dem Vollen gefräst und seine Oberfläche schwarz eloxiert. Die hochglanzpolierte Variante besitzt ihren  eigenen Reiz. Die Elektronik ist komplett im Gehäuse vergossen und somit gegen Witterung, Wasser, Staub und Vibration immun. Display und Funkionen Die innovative Punkt-Matrix aus 251 ultrahellen LEDs stellt die Drehzahl durch ein skalierbares, horizontales Leuchtband und alle anderen Funktionen als Zahlenwert leicht erfassbar dar. Die Drehzahl lässt sich per Knopfdruck ebenfalls als Zahlenwert aufrufen. Um eine optimale Ablesbarkeit bei Dunkelheit, Sonne und Dämmerung zu erreichen, wird die Leuchtstärke der LEDs automatisch angepasst. Für den Grenzbereich der zulässigen Drehzahl ('roter Bereich') oder als Schaltblitzfunktion kann ein Drehzahlwert eingegeben werden, bei dessen Überschreitung alle LEDs gleichzeitig pulsierend leuchten. Der Clou: das Display des motoscope mini kann die Zahlenwerte nicht nur von links nach rechts, sondern auch von oben nach unten anzeigen. Deshalb kann das Instrument auch hochkant angebaut werden!  Bedienung Mit dem mitgelieferten Menütaster oder z.B. dem Lichthupentaster am Lenker wird zwischen den Anzeigen gewechselt. Die Standardanzeige auf dem Display ist der Geschwindigkeitswert. Die anderen Messwerte können bei Bedarf durch einen kurzen Tastendruck auf das Display geholt werden. Optional kann eingestellt werden, dass die Anzeige nach kurzer Zeit wieder automatisch zum Geschwindigkeitswert zurückkehrt oder dass eine bestimmte Anzeige fest eingestellt ist. Voreinstellungen oder gespeicherte Werte bleiben selbstverständlich auch ohne Stromversorgung abgespeichert. Montage Durch die sehr kleinen Abmessungen ist das motoscope mini an jedem Fahrzeug fast überall einfach anzubringen. Alleinstehend an der Gabelbrücke oder am Lenker, in vorhandene Instrumententafeln oder eingelassen in Tank oder GFK - überall lässt sich das Instrument integrieren.Wir bieten für die Montage verschiedene, passende Universalhalterungen sowie typenspezifische Lösungen wie z.B. Buell (TM) oder Harley-Davidson (TM) an. Siehe unter Montage. Anschluss und Sensoren Die einfache Verdrahtung sowie eine ausführliche Montage- und Bedienungsanleitung machen den Anschluss des Instruments auch für Anwender möglich, die sich bisher nicht mit Fahrzeugelektrik befasst haben. Der mitgelieferte Tachosensor aus Edelstahl ist sehr klein (M5/25 mm). Mit dem 1,5 m langen Anschlusskabel lässt er sich problemlos am Vorder- oder Hinterrad anbringen. Auch Fahrzeuge mit original mechanischem Tachoantrieb lassen sich damit einfach umrüsten. Das motoscope mini ist mit vielen originalen Tachosensoren (Reedkontakt und Näherungssensoren) der Fahrzeughersteller kompatibel. In diesem Fall werden nur noch Anschlüsse verbunden und die mechanische Installation eines Sensors wird überflüssig. Eine intelligente 'Teach-Funktion' ermöglicht das einfache Kalibrieren des Tachos - auch bei Fahrzeugen mit Sensoren am Getriebe. Lieferumfang Instrument mit ca. 75 cm Anschlusskabel Mini-Taster fliegende Sicherungen 6 Kabelendverbinder Tachosensor (M5 x 0,5 Feingewinde, Edelstahl, IP 68) mit 150 cm Anschlusskabel 2 starke Neodym-Mini-Magnete 2 Befestigungsschrauben M3 mit Unterlegscheibe Ausführliche Anbau- und Bedienungsanleitung

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

275,00 €* 247,50 €*

motogadget motoscope pro BMW R9T
Das motoscope pro BMW R9T ist das einzige Plug&Ride Instrument auf dem Markt. Die CAN-Bus Schnittstelle des motoscope pro ermöglicht die vollständige Abbildung aller originalen Funktionen (ausser Heizgriff-Einstellung). Der originale Steckverbinder zum Kabelbaum macht das Instrument zur echten Plug&Ride Lösung. Einfach einstecken und los geht's! Ein LED-Matrix Display macht ein ultraflaches Gehäusedesign möglich. 734 einzelne LEDs, gesteuert von einem 16bit Risc Prozessor, bilden das selbstleuchtende Display. Sie sorgen für eine optimale Ablesbarkeit - auch bei direktem Sonnenlicht. Eine automatische Helligkeitsanpassung ist selbstverständlich. Über ein analoges LED-Band mit Schleppzeigerfunktion wird die Drehzahl angezeigt. Das Haupt- und Nebendisplay sind selbst konfigurierbar. Ein weiterer Displaybereich zeigt den eingelegten Gang an. Vier Kontrollleuchten sind bereits integriert und können mit Hilfe der Displayanzeige für weit mehr Eingangssignale verwendet werden. Das Aluminiumgehäuse ist aus dem Vollen gefräst, eloxiert und kann durch zwei rückseitige Gewindebuchsen einfach befestigt werden. Das Instrument besitzt eine ABE und muss nicht eingetragen werden.x Kompatibel mit BMW R nineT Modell 2014, 2015, 2016 NICHT kompatibel mit BMW R nineT Modell 2017 und später, R nineT Urban G/S, R nineT Pure, R nineT Racer, R nineT Scrambler Lieferumfang motoscope pro mit ca. 60 cm Anschlusskabel und Stecker für R9T 2 Edelstahl Befestigungsschrauben Ausführliche Anbau- und Bedienungsanleitung Unter dem Reiter 'Montage' finden Sie den hier abgebildeten, passenden Halter für die BMW R9T Achtung: Touch-Sensor ist nicht mehr enthalten, Heizgriff-Regelung über Instrument nicht möglich.

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

499,00 €*

REDUZIERT
motogadget motoscope pro Tacho
Das motoscope pro ist die neueste digitale Dashboard-Generation von motogadget. Cutting edge Technologie macht ein ultraflaches Gehäusedesign möglich. 734 LEDs, gesteuert von einem 16bit Risc Prozessor, bilden die fast vollflächig selbstleuchtende Display-Matrix. Sie sorgt für eine optimale Ablesbarkeit - auch bei direktem Sonnenlicht. Eine automatische Helligkeitsanpassung ist selbstverständlich.Über ein analoges LED-Band mit Schleppzeigerfunktion wird die Drehzahl frei skalierbar angezeigt. Das Haupt- und Nebendisplay sind selbst konfigurierbar. Ein weiterer Displaybereich zeigt den eingelegten Gang an. Vier Kontrollleuchten sind bereits integriert und können mit Hilfe der Displayanzeige für weit mehr Eingangssignale verwendet werden. Für die Anschlussverkabelung der Kontrollleuchten und/oder der Messeingänge wird zusätzlich die Breakout Box A oder B benötigt. Siehe oben Tab 'Breakout Boxes'. Das motoscope pro besitzt ein vollständiges CAN-Bus Interface und ist so für viele zukünftige Entwicklungen von Plug 'n Ride Lösungen vorbereitet. Siehe z.B. oben Tab 'Breakout Box Triumph'.Das Dashboard kommuniziert über einen eigenen digitalen Eindrahtbus (m-BUS) mit zusätzlichen Breakout-Boxen, die das Funktionsspektrum einfach erweitern. Somit ist das Dashboard extrem vielseitig und kann auf sehr viele Fahrzeuge und Anwendungen angepasst werden. Das Aluminiumgehäuse ist aus dem Vollen gefräst, eloxiert und kann durch zwei rückseitige Gewindebuchsen einfach befestigt werden. Das Instrument besitzt eine ABE und muss nicht eingetragen werden. Bitte bestellen Sie die Breakout Box zum Anschluss von Kontrollleuchten (siehe Breakout Box Std.) oder an digitale Bus-Systeme (Triumph, H-D) zusätzlich. Für BMW R9T wird keine Breakout Box benötigt.

Lieferzeit 1-3 Werktage

399,00 €* 359,10 €*

motogadget msp Breakout Box A
An die msp Breakout Box A werden die Signalkabel für die Kontrolleuchten des motoscope pro angeschlossen. Komfortable Schraubklemmen machen die Anschlussarbeit kinderleicht. Kleine Abmessungen ermöglichen das versteckte Unterbringen der zahlreichen Kabel und der Box irgendwo am Fahrzeug. Zwischen der Box und dem motoscope Pro ist dann nur noch ein einziges Kabel zur Signalübermittlung notwendig (mo.bus). Die Breakout Box ist wasserdicht vergossen und unempfindlich gegen Vibration.

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

71,00 €*

motogadget msp Breakout Box B
An die msp Breakout Box B werden die Signalkabel für die Kontrolleuchten sowie für Temperatur- und Öldruckmessung des motoscope pro angeschlossen. Komfortable Schraubklemmen machen die Anschlussarbeit kinderleicht. Kleine Abmessungen ermöglichen das versteckte Unterbringen der zahlreichen Kabel und der Box irgendwo am Fahrzeug. Zwischen der Box und dem motoscope Pro ist dann nur noch ein einziges Kabel zur Signalübermittlung notwendig (mo.bus). Die Breakout Box ist wasserdicht vergossen und unempfindlich gegen Vibration. Achtung: Die Breakout Box B ist nur mit dem motoscope pro der aktuellen Gerätegeneration kompatibel. Sie ist nicht kompatibel mit der ersten, älteren Gerätegeneration (erkennbar am fehlenden Barcode-Aufkleber).

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

107,90 €*

motogadget msp Breakout Box J1850
Die Breakout Box J1850 für Harley Davidson macht das motoscope pro kompatibel mit verschiedenen Harley Davidson Modellen, die mit dem älteren digitalen Bus (SAE J1850) ausgestattet sind (siehe Modell-Auswahl. Wählen Sie Ihr Modell aus und Sie bekommen den Bus-Adapter und den richtigen Steckverbinder für Ihr Fahrzeug geliefert. Dieser Stecker muss nur noch mit den Schraubklemmen der Breakout Box verbunden werden. Auch die Anschlusskabel des motoscope pro werden an die Breakout Box angeklemmt. Dann wird der Steckverbinder an den originalen Kabelbaum gesteckt und das motoscope Pro funktioniert. Einfacher geht es kaum. Die Breakout Box J1850 ist geeignet für alle H-D mit TwinCam Motor ab 2004, Steckern von DEUTSCH und Dashboard auf dem Tank (TwinCam). Ebenfalls geeignet für alle H-D Sportster ab 2004 mit Steckern von DEUTSCH (XL DEUTSCH) und alle H-D Sportster ab 2004 mit Steckern von MOLEX (XL MOLEX). Weiterhin geeignet für alle H-D V-Rod mit Steckern von DEUTSCH (VRSC). Achtung: Die Breakout Box J1850 ist nicht geeignet für Modelle mit dem neuen Bus H-D LAN. Ebenfalls können Sie hier keine anderen Instrumente ausser das motoscope pro anschliessen. Verwenden Sie für andere Instrumente den mo.can J1850.Lieferumfang Breakout Box J1850 mit 32 Anschlussklemmen Anschlussstecker (Modellspezifisch) 2 x M3 Befestigungsschrauben 32 Aderendhülsen Kunsstoffplatte zur Kabelbefestigung und Zugentlastung 2 Kabelbinder.

Lieferzeit 8 - 10 Werktage

179,90 €*

REDUZIERT
motogadget.switch pro LED
DetailsHochwertige Lenkerarmatur mit 6 beleuchteten Tastern.Eine Komplettlösung für alle, die minimalistische Optik lieben. Passend für 22mm oder 25,4mm Lenkerdurchmesser. Vorgefertigtes 1,8m Anschlusskabel für eine einfache und schnelle Montage.Lieferumfang:Tastereinheit mit 1,8m Anschlusskabel Befestigungsschrauben

Lieferzeit 1-3 Werktage

219,00 €* 197,10 €*

TIPP
Telefonmeeting - Unterstützung beim Projektumbau
!!! NEU !!!Du kommst mit meinem Projekt nicht weiter,  dann bist Du bei uns genau richtig. Wir helfen Dir bei allen Fragen oder Anliegen . ( Elektrik, Montage, Demontage, Motorenüberholung, Tipps, Empfehlungen )Buche ein Telefontermin, sende uns Dein Anliegen und am besten Bilder von Deinem Projekt und dann besprechen wir alles. Schreibe eine Mail an manuel@brueckner-manufaktur.com  oder nutze das Kontaktformular. Wir freuen uns, Dir weiterhelfen zu können. Die Abrechnung erfolgt jeweils nach 30 min. 

Lieferzeit Sofort verfügbar

30,00 €*